Krankenhauslogistik

Alles zur richtigen Zeit am richtigen Ort

Wir machen die Materiallogistik Ihrer me­di­zi­nisch­en Einrichtung effizienter, damit sie sich reibungslos und subtil in den medizinischen und pflegerischen Alltag fügt.

Wir machen die Materiallogistik Ihrer medizinischen Einrichtung effizienter, damit sie sich reibungslos und subtil in den medizinischen und pflegerischen Alltag fügt.

Unsere Leistungen

Materiallogistik im Krankenhaus

Wir helfen Ihnen dabei, die Prozesse Ihrer Krankenhauslogistik effizienter zu machen, um Kosten zu senken und die medizinische Versorgung verbessern.

Logistik im Krankenhaus von consus.health
  • Steigern Sie die Effizienz und heben Sie Einsparpotenziale in Ihrer Krankenhauslogistik.
  • Analysieren Sie mit uns Ihre gesamten logistischen Prozesse.
  • Stellen Sie Ihre laufenden Projekte auf einen kritischen Prüfstand.
  • Geben Sie die Begleitung und Durchführung von Systemumstellungen in unsere Hände.
  • Erhalten Sie eine strukturierte Projektdefinition und Zielbildentwicklung.

Fallbeispiel Krankenhauslogistik

Versorgungs­sicher­heit durch gute Plan­ung

Dank eines gut geplanten Versorgungszentrums konnten wir nachhaltige Liefersicherheit für vier Kliniken garantieren.

Herausforderung

Wir unterstützten die Gründung eines regionalen Versorgungszentrums, das vier Kliniken einer Gruppe mit Waren, Apothekengut, Sterilgut und der Verpflegung versorgen sollte. Die Logistik des Verteilzentrums war ein essenzieller Teil der Gesamtstruktur der vier Kliniken.

Lösung

Wir konzipierten unter anderem Tourenpläne, LKW-Ausstattungen, Anlieferpunkte und die Anknüpfung an die interne Logistik der Häuser vor Ort inklusive des Übergangs der Verantwortlichkeiten. Mit Maßnahmen wie der Einführung einer Zentralsterilisation, einer zentralen Speisenkommissionierung sowie eines Zentrallagers legten wir zudem die Basis für effiziente Neustrukturierungen.

Ergebnis

Ergebnis war die Etablierung einer strukturierten Versorgung mit einer 100-prozentigen Liefersicherheit. Durch die Neustrukturierung der Prozesse in den Kliniken konnten zudem deutliche Potenziale in Bezug auf Effizienz und Kosten gehoben werden. Dass die Logistik seit mehr als einem Jahrzehnt täglich ihre Liefersicherheit zeigt, belegt ihre Nachhaltigkeit.

Ihr Ansprechpartner

Michael Schlicker
Leitung Krankenhauslogistik

Sie möchten erfahren, ob Ihre Materialogistik den aktuellen rechtlichen, technischen, qualitativen und wirtschaftlichen Standards entspricht? Die Strukturen Ihrer Krankenhauslogistik so optimieren, dass Sie bares Geld sparen? Oder Sie wünschen Unterstützung bei einem besonders kniffligen Logistik-Projekt? Dann kontaktieren Sie mich jetzt für ein erstes unverbindliches Gespräch. Gemeinsam finden wir heraus, wie wir Sie bei der Krankenhauslogistik am besten unterstützen können.

Michael Schlicker
Leitung Krankenhauslogistik







    Die mit * markierten Felder müssen ausgefüllt werden.

    Mit unserem erfahrenen Team übernehmen wir für Sie auch komplexe Herausforderungen in der Krankenhauslogistik. Sprechen Sie uns einfach an und wir finden gemeinsam die beste Lösung.

    Vertrauen Sie auf unsere Erfahrung aus Hunderten von Aufträgen im Jahr.

    Arbeiten Sie mit erfahrenen Kennern der Krankenhauspraxis zusammen.

    Profitieren Sie von unserer interdisziplinären Expertise von Einkauf bis Speisenversorgung.

    Warum ist die Krankenhauslogistik so wichtig?

    Ein Krankenhaus ist ein komplexes technisches System aus zahlreichen Abläufen, Strukturen sowie Material- und Personenströmen. Verschiedenste Bereiche, Stationen und Funktionsabteilungen sind im Krankenhausalltag involviert. Apotheke, Lager, Wäscherei, Küche, Verwaltung, Labor, Sterilisation, Reinigung, Entsorgung und andere Bereiche beeinflussen den Erfolg eines Krankenhauses enorm.

    Als wirksames Instrument für Effizienz- und Qualitätssteigerungen sowie Kosteneinsparungen rücken daher auch die gesamten Strukturen und Prozesse von Krankenhauslogistik und Materialwirtschaft zunehmend in den Fokus – zurecht: Denn mit effizienten Versorgungsstrukturen senken Sie nicht nur die Kosten bei gleichbleibender Versorgungsqualität. Sie erleichtern auch die Arbeit Ihrer Belegschaft und sorgen damit für höhere Zufriedenheit im Team. Wir helfen Ihnen dabei, das zu erreichen.

    Herausforderungen der Krankenhauslogistik

    Steigende Anforderungen von Behörden, wirtschaftlicher Druck und Erwartungen des Krankenhausmanagements: Der Bereich Logistik sieht sich im Krankenhaus mit vielen Herausforderungen konfrontiert.

    Effiziente Logistik-Prozesse schaffen, Lagerunghaltungskosten senken

    Neben den medizinischen Leistungen tragen effiziente Abläufe und die Koordination der logistischen Ströme entscheidend zur Qualität im Krankenhaus bei. Denn eine durchschnittliche Klinik verwendet im Jahr mehr als 20.000 unterschiedliche Artikel – von winzigen Ersatzteilen für die Medizintechnik bis zu Massenwaren, die jede Woche tonnenweise per LKW angeliefert werden. Herausforderung für die Materiallogistik ist es, das richtige Produkt zum richtigen Zeitpunkt in der richtigen Menge am richtigen Platz bereitzustellen – ohne ausufernde Lagerungs- und Prozesskosten.

    Kosteneffizient arbeiten durch reibungslose Prozesse

    Sichere, effiziente und zeitlich optimierte logistische Prozesse nehmen somit maßgeblich Einfluss auf die Kosteneffizienz im Krankenhaus. Als effizient kann die Krankenhauslogistik dann bezeichnet werden, wenn sie ihre Funktion erfüllt, ohne dass das ärztliche und pflegerische Personal sie überhaupt bemerkt.

    Aktuelle Entwicklungen im Gesundheitswesen berücksichtigen

    Bei allen Maßnahmen gilt es, den immer schnelleren Entwicklungen im Gesundheitswesen Rechnung zu tragen, Chancen auszuloten, die eigenen Qualitäten zu kennen und in die richtige Richtung zu treiben. Die Erarbeitung und Realisierung eines fein abgestimmten, ganzheitlichen Logistiksystems sind für Kliniken und Krankenhäuser schwierig umzusetzen. Unsere professionelle Unterstützung bringt Sie schneller an das gewünschte Ziel.

    Krankenhaus-Logistik optimieren mit consus

    Ob Sie konkrete Projekte umsetzen oder Systeme komplett umstellen möchten: Wir können Ihnen dabei helfen. Unsere praxiserfahrenen Mitarbeiter begleiten Sie bei allen Maßnahmen zur Optimierung der Logistik in Ihrer Klinik. Dabei streben wir eine enge und partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den Menschen an, die Ihre Prozesse vor Ort am besten kennen: Ihren Mitarbeitern. Gemeinsam rüsten wir die Infrastruktur Ihrer Inhouse-Logistik vor Ort für die Herausforderungen der Zukunft – nachhaltig und auf Augenhöhe.

    Wir analysieren und optimieren die Logistik Ihrer gesamten Materialwirtschaft, um eine reibungslose und lückenlose Versorgungskette beim medizinischen und nicht medizinischen Bedarf sicherzustellen – vom Lieferanten bis zum Patienten. Ziel ist eine Materiallogistik, die sich so reibungslos in den Klinikalltag einfügt, dass sich das medizinische und pflegerische Personal ganz der Gesundheit Ihrer Patienten widmen kann.

    Wie wir Ihre Logistik schrittweise verbessern

    Wir überprüfen dafür zunächst, ob Ihre Abläufe und Systeme Ihren internen Vorgaben sowie den aktuellen rechtlichen, technischen, qualitativen und wirtschaftlichen Standards entsprechen. Auf dieser Basis erarbeiten wir Empfehlungen für Verbesserungen. Auf Wunsch prüfen wir nach den gleichen Gesichtspunkten Ihre bereits geplanten oder laufenden Projekte und unterstützen Sie bei der Projektdefinition und Zielbildentwicklung Ihrer Maßnahmen.

    Neben der Verfügbarkeit aller benötigten Materialien zur richtigen Zeit am richtigen Ort achten wir bei der Materiallogistik auch auf die Beseitigung von Kostentreibern, etwa durch Überprüfung von Lieferantenverträgen, die Reduzierung der Lagerbestände oder eine Anpassung des Sortiments. Dafür arbeiten wir eng mit Bereichen wie dem Einkaufsmanagement zusammen. Zudem stellen wir sicher, dass verbrauchte Materialien sachgerecht und effizient entsorgt, der Verpackungsmüll reduziert wird.

    Wir begleiten zudem Systemumstellungen in Ihrem Haus oder nehmen Ihnen diese komplett ab. Ebenso auditieren wir Ihre internen Abläufe oder die Zusammenarbeit mit externen Dienstleistungsunternehmen nach wirtschaftlichen, rechtlichen und qualitativen Kriterien sowie im Hinblick auf die Erfüllung des Managementauftrages.

    Lernen wir uns kennen.







      Die mit * markierten Felder müssen ausgefüllt werden.